Christopher Waldner & Peyman Amin: Tierheimtiere adoptieren leicht gemacht

Peyman Amin Tierheimhelden Gastbeitrag Woehrl BlogPeyman Amin und ich haben eines gemeinsam: Wir möchten, dass das Tier aus dem Tierheim die erste Wahl für Tiersuchende wird. Deshalb war Peyman sofort ab Bord, als ich ihn gebeten habe die Schirmherrschaft für die Plattform Tierheimhelden zu übernehmen, die ich gemeinsam mit meinen Kommilitonen Daniel (Tierarzt), Dennis (Betriebswirtschaft) sowie den beiden Entwicklern Moritz und Stefan im März 2013 gegründet habe.

Die Webseite ist nun seit über einem Jahr online und konnte sich mittlerweile als das Angebot für Tiervermittlung des deutschen Tierschutzbundes etablieren: Über 2000 Vermittlungen haben gemeinsam mit den über 100 Partnertierheimen möglich gemacht.

Foxi, ein Foxterrier-Mix aus dem Tierheim Nürnberg-Fürth wartet schon seit zwei Jahren auf eine liebevolle Familie. Christopher-Waldner-Tierheimhelden-Gastbeitrag-Woehrl-Blog

Christopher Waldner mit Foxi, einem Foxterrier-Mix aus dem Tierheim Nürnberg-Fürth der schon seit zwei Jahren auf eine liebevolle Familie wartet.

Tierheimtiere hatten oft viel Pech und manchmal eine tragische Vergangenheit. Aber jeder hat eine zweite Chance verdient! Unsere Plattform hilft dabei die erste Scheu zu überwinden: Wenn Sie auf Suche nach einer neuen Fellnase sind dann ist breitgefächerte Suche nach dem Wunschtier anhand detaillierter Eigenschaften (z.B. familienfreundlich, kastriert, verträgt sich mit Katzen) genauso möglich wie ein digitales Schlendern durch die digitalen Profile der Schützlinge in den Partnertierheimen. Außerdem können die Tierheime direkt durch Spenden und Patenschaften oder einfach das Teilen der Tierprofile im sozialen Web unterstützt werden. Diese Tierprofile sind sehr ansprechend gemacht und enthalten alle wichtigen Informationen.

Ist ein Vierbeiner gefunden, können Tiersuchende mit einem Klick eine direkte Anfrage an das entsprechende Tierheim stellen. Das weitere Vorgehen liegt dann bei dem jeweiligen Partnertierheim und dem/der Interessenten/in. Tierheimhelden vergrößert die Reichweite der Tierheime deutlich und erleichtert anhand durchdachter Suchfunktionen das erste Finden. Das persönliche Kennenlernen wird nicht ersetzt.

Auch die Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl setzt sich als Botschafterin von Tierheimhelden gerne für moderne Wege im Tierschutz ein. Dafür sind wir ebenso dankbar wie für die enge Zusammenarbeit mit dem deutschen Tierschutzbund. Der Vorsitzender Thomas Schröder sagte dazu: „Die Tierheimhelden unterstützen mit ihrem Angebot den praktischen Tierschutz vor Ort. Die Vermittlungsdauer von Tieren aus dem Tierheim nimmt leider immer weiter zu, daher ist es wichtig, alle Möglichkeiten zu nutzen, um ein liebevolles Zuhause zu finden. Genau da setzen die Tierheimhelden an, indem sie eine Brücke zwischen Tiersuchenden und Tierheimen bieten – unkompliziert, ohne zusätzliche Belastung für die Tierheime und mit einem attraktiven Auftritt.“

Wir müssen uns gemeinsam dafür einsetzen, dass das Tier aus dem Tierheim die erste Wahl für Tiersuchende wird! Diesen Marathon können wir nur gewinnen, wenn viele Parteien zusammenarbeiten.

Christopher Waldner & Peyman Amin
Tierheimhelden GUG
www.tierheimhelden.de
www.facebook.com/tierheimhelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.